Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

HMW Innovations AG  |  E-Mail: info@hmw-innovations.ag  |  Online: http://www.hmw-innovations.ag

Zum Anlegerportal
In der Platzierung

Erfolgreiche Vorgängerfonds, vorzeitige Vollplatzierungen, ein werthaltiges Portfolio sowie erfolgreiche Veräußerungen von Beteiligungsunternehmen bestätigen die Anlagestrategie der MIG Fonds. Wenn auch Sie an dem Potenzial junger, innovativer und wachstumsstarker Unternehmen, den potenziellen Marktführern von Morgen, teilhaben wollen, dann investieren auch Sie mit dem Marktführer in echte Substanz und nachhaltige Wertsteigerung.

Logo MIG 14

 Aktuell in der Platzierung –

der MIG Fonds 14

  

Der neueste Venture-Capital-Publikumsfonds der Pullacher MIG-Fonds-Reihe kombiniert die Vorteile aus zwei Welten:
Er vereint die Pluspunkte eines Angebots mit einmaliger Kapitalzahlung und die eines Fonds für strategische Investoren, die ihren Einsatz über einen längeren Zeitraum verteilen. Und das ist nicht das einzige Alleinstellungsmerkmal im Vergleich zu vorherigen Fonds. Der MIG Fonds 14 steht für eine neue Generation der MIG Fonds.

In Abstimmung mit seinem qualifizierten Finanzberater legt der Anleger die Höhe der Capital Calls einmal fest, wobei die Mindestrate 2.500 Euro beträgt. Durchschnittlich wird von der HMW AG ein Capital Call bei ca. 6.000 - 10.000 EURO erwartet. Nutzen die Anleger darüber hinaus zu Beginn der Laufzeit die Möglichkeit eines zusätzlichen Capital Calls als erhöhte Startkapitalzahlung, wirkt sich das über den Zinseszinseffekt vorteilhaft auf ihre individuelle Zahlungsstruktur aus.

Der Fonds plant, Eigenkapital in Höhe von 70 Millionen Euro zu akquirieren, wobei eine Überzeichnungsreserve von drei mal zehn Millionen Euro die Flexibilität erhöht. Insgesamt wird sich der Fonds mit dem Kapital seiner Investoren plangemäß an einem Portfolio aus acht bis zwölf Unternehmen beteiligen.
Das Beteiligungsangebot wird spätestens am 31.12.2018 geschlossen werden.

Die Mindestbeteiligung beträgt in Deutschland 20.000,- €.

Fondsinitiator dieses Fonds ist die HMW Emissionshaus AG, die Funktion der externen Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) nimmt die MIG Verwaltungs AG wahr.

Weitere Informationen und Factsheet

Deckblatt MIG 14


         >> MIG Fonds


drucken nach oben