Exits

WERTE SCHAFFEN -
DURCH EXITS REALISIEREN

MIG Fonds investieren, um Werte zu schaffen. Nachhaltig und belastbar. Werte, die durch erfolgreiche Unternehmensverkäufe realisiert werden können. Zum Wohle der Anleger. Die abgebildeten Unternehmen sind ehemalige Beteiligungsunternehmen der MIG Fonds und ausgewählte Beispiele für erfolgreiche Unternehmensverkäufe der MIG Fonds.


Anteile an Beteiligungsunternehmen können nicht immer gewinnbringend verkauft werden. Die Entwicklungen der Beteiligungsunternehmen können positiv wie negativ sein. Die aufgezeigten Beispiele an erfolgreichen Unternehmensverkäufen bilden nicht abschließend alle Wertentwicklungen aller Beteiligungsunternehmen ab.


Die Darstellungen sind jeweils vereinfacht und alle angegebenen Beträge sind gerundet. Die Beträge der Gesamtinvestitionen beinhalten jeweils keine Anschaffungsnebenkosten; die Beträge der Netto-Veräußerungserlöse sind jeweils nach Abzug von Veräußerungskosten und ggf. Transaktionsgebühren oder erfolgsabhängigen Tantiemen.

HEMOVENT

Entwicklung und Herstellung von portablen, besonders kompakten Herz- und Lungenmaschinen. Hemovent wurde im Jahr 2021 an MicroPort veräußert.
  • 2016

    Jahr der Erstinvestition
  • 5,82

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2021

    Exitjahr
  • 21,74

    Netto-Veräußerungserlös der MIG Fonds in Mio €1

 

1 Bezogen auf initiale Kaufpreiszahlung („Upfront Payment“). Abhängig vom Erreichen der vereinbarten Meilensteine („Milestone Payments“) kann es zu weiteren Exiterlösen kommen für MIG Fonds 14 und 15 in Höhe von insgesamt bis zu 8,58 Mio. EUR (gerundet) - Veräußerungskosten und Transaktionsgebühren sind dabei nicht berücksichtigt, da diese Beträge nicht vorliegen bzw. nicht prognostizierbar sind.

BIONTECH

Patientenspezifische Immuntherapien gegen Krebserkrankungen. Führender Entwickler eines Corona-Impfstoffs.
Im Oktober 2019 Börsengang an der Nasdaq in New York.
  • 2008

    Jahr der Erstinvestition
  • 13,13

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2020/21

    Exitjahr
  • 759,14

    Netto-Veräußerungserlös der MIG Fonds in Mio €

 

IMMATICS

Spezifische Immuntherapien zur Behandlung von Krebserkrankungen.
Im Jahr 2020 vollzog Immatics den Börsengang an der Nasdaq in New York.
  • 2010

    Jahr der Erstinvestition
  • 12,66

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €1 
  • 2020

    Teilexitjahr
  • 1,49

    Netto-Veräußerungserlös1 der MIG Fonds in Mio €

1 Bezogen auf Teilverkäufe von Immatics-Aktien des MIG Fonds 11

NFON

IP Telefonanlage aus der Cloud. NFON vollzog im Jahr 2019 den Börsengang, was eine Verdreifachung des MIG Fonds Investments bedeutete.

  • 2009

    Jahr der Erstinvestition
  • 4,48

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2019

    Exitjahr
  • 13,29

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €

 

SILTECTRA

Cold Split – verlustfreies Spalten von Halbleitermaterialien. Siltectra wurde im November 2018 erfolgreich an Infineon Technologies AG veräußert.

  • 2010

    Jahr der Erstinvestition
  • 12,73

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2018

    Exitjahr
  • 91,43

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €

BRAIN

Pionier der Bioökonomie. Die Beteiligungen an der BRAIN AG wurden im Februar 2017 veräußert.

  • 2006

    Jahr der Erstinvestition
  • 14,87

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2017

    Exitjahr
  • 38,28

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €

Ganymed

Sichere und hochwirksame Arzneimittel zur Behandlung von Krebserkrankungen. Ganymed wurde im Oktober 2016 an Astellas veräußert.

  • 2007

    Jahr der Erstinvestition
  • 13,97

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2016

    Exitjahr
  • 33,01

    Bisheriger Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €


Bezogen auf initiale Kaufpreiszahlung („Up Front“) sowie die ersten zwei meilensteinabhängigen Kaufpreiszahlungen; abhängig vom Erreichen bestimmter Unternehmensziele kann es zu weiteren meilensteinabhängigen Zahlungen in Höhe von über 60 Mio. € kommen.

SUNHILL TECHNOLOGIES

Mobile Payment-Plattform.
Sunhill Technologies wurde im Jahr 2015 an die Volkswagen Financial Services AG veräußert.

  • 2008

    Jahr der Erstinvestition
  • 4,87

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2015

    Exitjahr
  • NICHT
    VERÖFFENTLICHT

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €1


1 Aufgrund bestehender Vereinbarungen zwischen den Vertragsparteien dürfen nur die Anleger der entsprechenden Fonds Informationen über die Veräußerungserlöse erhalten

Suppremol

Proteintherapeutika zur Behandlung von Autoimmun- und Allergieerkrankungen. SuppreMol wurde im Jahr 2015 an Baxter International veräußert.

  • 2008

    Jahr der Erstinvestition
  • 17,01

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2015

    Exitjahr
  • 61,84

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €

CORIMMUN

Peptid zur Behandlung chronischer Herzerkrankungen. corImmun wurde im Jahr 2012 an JANSSEN-CILAG veräußert.

  • 2008

    Jahr der Erstinvestition
  • 3,73

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2012

    Exitjahr
  • 20,27

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €

Ident technology

Gestensteuerung für Mensch-Maschine-Interaktion. Ident Technology wurde im Jahr 2012 an die Microchip Technology-Gruppe veräußert.

  • 2005

    Jahr der Erstinvestition
  • 13,53

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2012

    Exitjahr
  • 17,65

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €

ETKON

CAD/CAM-gestützte Zahnprothetik. Die etkon AG wurde 2007/2008 an die Straumann-Gruppe veräußert.

  • 2005

    Jahr der Erstinvestition
  • 2,37

    Gesamtinvestition der
    MIG Fonds in Mio €
  • 2007/08

    Exitjahr
  • 17,25

    Netto-Veräußerungserlös
    der MIG Fonds in Mio €